Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: 07.11.2013)

Liebe Kundin, lieber Kunde,
hier finden Sie das Kleingedruckte für den Fall der Fälle...
Wir wünschen uns, dass Sie als Kunde immer zufrieden sind und unsere Produkte und Dienste vielen Ihrer Freunde weiter empfehlen, deshalb werden wir sicherlich immer versuchen, in Ihrem Sinne zu entscheiden.

Anbieterkennzeichnung
§1 Allgemeines, Geltungsbereich
§2 Vertragsschluss
§3 Einsicht in den Vertragstext
§4 Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts
§5 Widerrufsbelehrung
§6 Preise, Kosten
§7 Zahlungsbedingungen
§8 Lieferung
§9 Eigentumsvorbehalt
§10 Gewährleistung
§11 Haftung
§12 Datenschutz
§13 Jugendschutz
§14 Batterieentsorgung
§15 Beanstandungen, maßgebliches Recht, Gerichtsstand
§16 Schlussbemerkung


Anbieterkennzeichnung
ToDiCom - Onlineshop
Thorsten Keller
Weiherstraße 25
D-66459 Kirkel-Limbach
Tel: 06841/97 30 344
Fax: 06841/97 30 342
Email: info@todicom.com
Web: www.todicom.com
USt.-Id-Nr. DE273721644


§1 Allgemeines, Geltungsbereich
1. Sämtliche Geschäftsbeziehungen zwischen der ToDiCom.com (nachfolgend auch "ToDiCom") und deren Kunde (nachfolgend auch "Besteller") unterliegen ausschließlich den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
2. Abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers erkennt ToDiCom nicht an, es sei denn, ToDiCom hat ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt.
3. Die Zahlungsbedingungen und Versandbedingungen sowie die Datenschutzinformationen sind integraler Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§2 Vertragsschluss
1. Vertragssprache ist Deutsch. Die Bestellung des Kunden stellt ein verbindliches Angebot an ToDiCom zum Abschluss eines Kaufvertrags dar. Nach Eingang der Bestellung wird ToDiCom den Kunden über den Eingang seiner Bestellung per E-Mail informieren (Bestellbestätigung). Die Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots des Bestellers dar. Der Kaufvertrag kommt mit Annahme des Angebots durch ToDiCom zustande. Die Annahme erfolgt durch die per E-Mail übersendete Versandbestätigung oder durch Lieferung der Ware. ToDiCom kann das Angebot innerhalb von fünf Tagen ab Eingang des Angebots des Bestellers bei ToDiCom annehmen.
2. ToDiCom ist zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt, wenn ToDiCom von seinen Zulieferanten nicht richtig und/oder nicht rechtzeitig beliefert wird. Ein Recht zum Rücktritt besteht jedoch dann nicht, wenn ToDiCom mit den Zulieferern kein kongruentes Deckungsgeschäft abgeschlossen oder die Nichtverfügbarkeit der Ware in sonstiger Weise zu vertreten hat. Der Besteller wird über die Nichtverfügbarkeit der Ware unverzüglich informiert. Gegenleistungen des Bestellers werden unverzüglich zurückerstattet.
3. Sollte ein Artikel nicht verfügbar sein, behält sich ToDiCom vor, die Lieferung eines Ersatzartikels - preislich und qualitativ gleichwertig - anzubieten. Es steht dem Besteller jedoch frei, dieses Angebot anzunehmen oder abzulehnen.
4. ToDiCom behält sich vor, die Bestellmenge auf haushaltsübliche Mengen zu beschränken.

§3 Einsicht in den Vertragstext
Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf www.todicom.com/shop einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten sowie die Allgemeinen Vertragsbedingungen werden Ihnen per Email zugesendet und sind bei Registrierung im LogIn-Bereich einsehbar.

§4 Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts
Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§5 Widerrufsbelehrung/Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

ToDiCom
Thorsten Keller
Weiherstraße 25, D-66459 Kirkel-Limbach
Fax: 06841-97 30 342
Email: info@todicom.com

Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht:
• Wenn die von Ihnen bestellte Ware Ihren gewerblichen oder selbständigen beruflichen Zwecken dient.
• Für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.
• Bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, wenn der versiegelte Datenträger vom Kunden entsiegelt wurde.

§6 Preise, Kosten
1. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen deutschen gesetzlichen Mehrwertsteuer.
2. Sollte bei Lieferungen in andere Länder als Deutschland die deutsche gesetzliche Mehrwertsteuer nicht anfallen, werden die durch Abzug der jeweils gültigen deutschen gesetzlichen Mehrwertsteuer ermittelten Nettopreise (im folgenden "Nettopreise") zuzüglich der jeweils anfallenden ausländischen Mehrwertsteuer berechnet. Kommt es zu einem Wechsel der Steuerschuldnerschaft werden lediglich die Nettopreise berechnet. Der Besteller hat dann die anfallende Mehrwertsteuer an das zuständige Finanzamt zu entrichten.
3. Bei einer Lieferung in andere Länder als Deutschland können zusätzliche Steuern, Zölle und/oder Kosten anfallen (zum Beispiel Schweiz!), die nicht in den Preisen berücksichtigt sind. Diese hat der Besteller zu tragen.
4. Der Besteller hat zusätzlich die Versandkosten der bestellten Ware nach Maßgabe unserer im Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Versandbedingungen zu tragen.

§7 Zahlungsbedingungen
1. Der Kaufpreis wird mit Annahme der Bestellung durch ToDiCom zur Zahlung fällig.
2. Die Zahlung erfolgt nach Maßgabe der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Zahlungsbedingungen.
3. Die Möglichkeit des Skontoabzugs besteht nicht.
4. Für den Fall der Nichteinlösung oder Rückgabe einer Lastschrift ermächtigt der Besteller hiermit unwiderruflich seine Bank, ToDiCom seinen Namen und seine aktuelle Anschrift mitzuteilen. Mögliche Rücklastschriftgebühren, die aus vom Besteller zu vertretenden Gründen ToDiCom in Rechnung gestellt wurden, wird ToDiCom vom Besteller einfordern.

§8 Lieferung
1. Lieferungen erfolgen zu den im Zeitpunkt der Bestellung geltenden Versandbedingungen an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.
2. Eine Selbstabholung durch den Besteller ist nach E-Mail-Anfrage ab dem Lager möglich. In diesem Fall entfallen die Versandkosten.
3. ToDiCom ist in zumutbaren Umfang zu Teillieferungen berechtigt. Der Besteller hat lediglich die Versandkosten zu tragen, die im Falle der Gesamtlieferung der bestellten Ware angefallen wären.
4. Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so ist ToDiCom berechtigt, den dadurch entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten.
5. Bei Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware auch beim Versendungskauf mit der Übergabe der Ware auf den Verbraucher über. Bei Unternehmern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Unternehmer über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Kunde mit der Annahme in Verzug ist.

§9 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises im Eigentum von ToDiCom.

§10 Gewährleistung
Liegt ein Mangel der bestellten Ware vor, so gelten die gesetzlichen Vorschriften der §§ 434 ff. BGB.

§11 Haftung
1. ToDiCom haftet für einen Schaden im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit in vollem Umfang.
2. Eine Haftung für einfache Fahrlässigkeit besteht nur bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie bei der Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht). Im Falle der fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten ist die Haftung auf vertragstypische und vorhersehbare Schäden begrenzt.
3. Unberührt bleiben eine gesetzliche verschuldensunabhängige Haftung (z.B. nach dem Produkthaftungsgesetz) und eine Haftung aus der etwaigen Übernahme einer Garantie.
4. Die gesetzlichen Vertreter, Angestellten und Erfüllungsgehilfen von ToDiCom haften nicht weitergehend als ToDiCom selbst.

§12 Datenschutz
ToDiCom verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten zu schützen und personenbezogene Daten ausschließlich nach den strengen Vorschriften des deutschen Datenschutzrechts zu erheben, zu nutzen und zu verarbeiten.Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet. Bei einer Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre E-Mail Adresse zum Zwecke der Werbung und Marktforschung bis zur Abmeldung von unserem Newsletter. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten.

Bitte wenden Sie sich per E-Mail an info@todicom.com oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

ToDiCom
Thorsten Keller
Weiherstraße 25
D-66459 Kirkel-Limbach
Fax: 06841-97 30 342
Email: info@todicom.com

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten beziehen wir von unserer Partnerbank.

Ergänzend beziehen wir über Sie Bonitätsinformationen von der Schufa. Diese Informationen werden nicht für jeden Kunden eingeholt. Die Überprüfung findet nur in Ausnahmefällen statt.
Adresse der Schufa:
SCHUFA Holding AG
Verbraucherservicezentrum Hannover
Postfach 56 40
30056 Hannover
01805 - SCHUFA bzw.01805 - 724832

Die Buchstaben SCHUFA entsprechen den Ziffern 724832 auf Ihrer Telefontastatur.
Ein Anruf aus den deutschen Festnetzen kostet 14 Cent pro Minute und über Ihren Mobilfunkanbieter max. 42 Cent pro Minute.*(*Quelle: http://www.schufa.de/de/kontakt/verbraucher/kontaktverbraucher.jsp)

Dieser Hinweis erfolgt entsprechend den Vorschriften des § 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Cookies
Cookies werden von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Cookies sind die Voraussetzung für verschiedene Funktionen unserer Website, z.B. für die Begrüßung mit Ihrem Namen und um Ihnen Produktempfehlungen anhand Ihrer Hits vorschlagen zu können, wir können unseren Service derzeit leider nicht ohne Cookies anbieten. Sie können sie jedoch auf Sitzungsdauer limitieren, wenn ihr Browser dies erlaubt, d.h. die Informationen werden dann nicht permanent auf ihrem Rechner gespeichert, sondern mit Beendigung des Browserfensters gelöscht.

§13 Jugendschutz
1. ToDiCom will nur Vertragsbeziehungen mit volljährigen Personen eingehen. Der Besteller ist verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass nur er selbst oder von ihm zur Entgegennahme der Lieferung ermächtigte volljährige Personen die Warenlieferung entgegennehmen.
2. Der Besteller stellt ToDiCom von Ansprüchen Dritter frei, die ToDiCom aus der Verletzung der Verpflichtung des Bestellers nach Ziffer 1 erwachsen.

§14 Batterieentsorgung
Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus, oder Geräten, die mit Batterien oder Akkus betrieben werden, sind wir als Händler gemäß dem Batteriegesetz verpflichtet, über diesbezügliche Regelungen und Pflichten zu informieren: Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet, Batterien zu einer geeigneten Sammelstelle beim Handel oder der Kommune zu bringen. Die Abgabe ist für Sie kostenlos. Sie können ihre gebrauchten Batterien auch an uns zurückschicken.

Die Rücksendung der Batterien/Akkus an uns muss in jedem Fall ausreichend frankiert erfolgen:

ToDiCom
Thorsten Keller
Weiherstraße 25
D-66459 Kirkel-Limbach

Altbatterien enthalten möglicherweise Schadstoffe oder Schwermetalle, die der Umwelt und der Gesundheit schaden können. Außerdem enthalten Batterien wertvolle Rohstoffe, die wieder verwertet werden. Die Umwelt und ToDiCom sagen Dankeschön.

Altbatterie
 
Sie haben die Möglichkeit, diese Informationen auch nochmals in den Begleitpapieren der Warenlieferung oder in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Geräteherstellers nachzulesen. Weitere detaillierte Hinweise zum Batteriegesetz erhalten sie beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit unter http://www.bmu.de/abfallwirtschaft oder beim Umweltbundesamt unter http://www.uba.de

§15 Beanstandungen, maßgebliches Recht, Gerichtsstand
1. Für den Fall, dass der Besteller Beanstandungen erheben will, kann er diese vorbringen schriftlich unter Info@ToDiCom.com
2. Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Besteller und ToDiCom gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts; dies gilt auch, wenn aus einem anderen Land als Deutschland bestellt oder in ein anderes Land als Deutschland geliefert wird.
3. Ist der Besteller ein Kaufmann, so ist ausschließlicher Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung Homburg.
4. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Wohnsitz oder der gewöhnliche Aufenthaltsort des Bestellers zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

AGB Download Adobe Reader Download


Inhalt drucken



Der Preis Jaeger